In Teheran gibt es viel zu entdecken.

Teheran ist die Hauptstadt Irans und mit knapp 14 Millionen Einwohner das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Die Stadt liegt am Fuß des 3975 Meter hohen Elburs-Gebirges. Unzählige Highlights warten auf Sie: 

  • die Paläste in Saadabad - der Sommerresidenz des Schah und die parkähnliche Umgebung beeindrucken immer wieder tausende Besucher.
  • Der Golestanpalast aus dem 19. Jahrhundert beherbergt ein Museum in dem Sie Keramiken, Schmuck, Waffen und den Pfauenthron bestaunen können.
  • Die unglaubliche Anzahl von mit Edelsteinen besetzten, aus Gold gefertigten Schmuckstücke und Thronutensilien im Kronjuwelenmuseum der Nationalbank werden Ihnen die Sprache verschlagen.
  • Im Tal von Darbend warten unzählige Restaurants entlang des Flusses auf Ihren Besuch.
  • Der Bazar im Süden von Teheran hält mit über 10.000 Läden alles bereit was der Orient Ihnen zu bieten hat: exotische Gewürze, Lebensmittel, Schmuck, Kleidung, Teppiche, Kupfer und Silberarbeiten.

 Die Aufzählung läßt sich noch viel weiter fortführen - im Apartment finden Sie Unterlagen mit Tipps und Hinweisen.